Nach einer beruflichen Laufbahn bei “Unilever” und “Procter & Gamble” in der er als Marketing Direktor und Geschäftsbereichsleiter im Bereich des “Internationalen Marketing” und der “Strategischen Geschäftsentwicklung” arbeitete, wechselte er die Fronten und arbeitete für Non-Profit Organisationen.  Am “Seminar Schloss Bogenhofen” – einer österreich-schweizerischen Privatschule (Internatsschule und Senior College) vertiefte er sein Know im Bereich Non-Profit. Zusammen mit seiner Frau Beate hat er sich dafür entschieden die nächsten Jahre seines Lebens in Tansania zu verbringen, um dort gemeinsam mit einem fähigen Team das “Dunia ya Heri” Waisenheim zu errichten. Als Geschäftsleiter einer privaten Bildungseinrichtung bringt er wertvolle Erfahrungen mit, die von großem Nutzen für den Aufbau des Waisenheims sein werden.