Karl ist Geschäftsführender Gesellschafter der “Selo Deutschland GmbH”. Er hat Maschinenbau studiert und vertreibt Verpackungs- und Prozessanlagen mit Schwerpunkt im Lebensmittelbereich. Seit seiner Jugend interessiert er sich für Afrika. Dunia ya Heri ermöglicht ihm einen kleinen Teil seiner Visionen für diesen Kontinent zu verwirklichen.  Zusammen mit seiner Frau Annette ist er Eigentümer und Förderer des „Josia Zentrums“ - einer Grund- und Gemeinschaftsschule sowie eines kirchlichen Missionszentrums, in dem junge Menschen ausgebildet werden. Karl ist außerdem Stellvertretender Vorsitzender von ASI (Adventist-Laymen’s Services and Industries) in Deutschland.

Dipl. Ing. FH